Ab jetzt: Immer kostenloser Versand mit DHL!
HEGA Grasland Rasensamen Berliner Tiergarten

    HEGA Grasland Rasensamen Berliner Tiergarten

    €109,97
    inkl. MwSt. und kostenlosem Versand.
    Beschreibung

    HEGA Grasland Berliner Tiergarten / wunderschön und robust

    Diese HEGA Rasenmischung (kontrolliert und zertifiziert) unterliegt höchsten Qualitätsanforderungen und ist speziell (siehe Info Grassamen) für einen herrlich dichtgeschlossenen, dürreresistenten, strapazierfähigen und extrem belastbaren Rasen entworfen worden. Auch ideal als Nachsaat nach dem Vertikutieren oder zum Schließen großer Lücken (nach gezielter Moos- und Unkrautbekämpfung).

     

    Kurzbeschreibung Rohrschwingel: Rohrschwingel ist eine der widerstandsfähigsten Arten gegen Dürre und Hitze und dazu sehr trittfest. Durch sein tiefreichendes und ausgedehntes Wurzelsystem ist Rohrschwingel in der Lage, Wasser aufzunehmen wenn andere Gräser das Wachstum schon eingestellt haben. Das heißt, dass Rohrschwingel im Sommer lange grün bleibt und hohe Temperaturen verträgt. Die Blatttextur von Rohrschwingel ist relativ breit. Diese Sorte besitzt deutlich schmalere Blätter und erreicht somit eine höhere Narbendichte. Die Blattfarbe von Rohrschwingel ist dunkelgrün.

     

    Kurzbeschreibung Dt. Weidelgras: Das Deutsche Weidelgras ist ein mehrjähriges horstbildendes Gras. Im Frühjahr treibt es zeitig aus. Das Gras zeichnet sich durch eine starke Regenerationsfähigkeit, intensives Nachwuchsvermögen und trittfeste, scherfeste, dichte Narben aus. Es eignet sich hervorragend für Rasenanlagen, besonders für strapazierte Flächen. Durch seine hohe Konkurrenzkraft bei schneller Anfangsentwicklung kann es auch gut für Nachsaaten eingesetzt werden

     

    Kurzbeschreibung Rotschwingel: Der Rotschwingel ist häufig in Zierrasenmischungen vertreten. Er ist besonders dichtwüchsig, tiefschittverträglich und behält eine gute Winterfarbe.

     

    Kurzbeschreibung Welsches Weidelgras: Das Welsche Weidelgras ist eines der am schnellsten wachsenden Gräser, die zur Verfügung stehen. Es ist hoch energiereich und etabliert sich sehr gut im Ansaatjahr und beginnt im nächsten Frühjahr mit frühzeitigem und starkem Wachstum. Es regeneriert sehr schnell nach dem Schneiden. Es gedeiht auf allen Böden.

     

    Ausbringmengen:

    Als Nachsaat nach dem Vertikutieren: 10 / 20 g / m²

    2,5 kg reichen für 125 - 250 m²

    5 kg reichen für 250 - 500 m²

    7,5 kg reichen für 375 - 750 m²

    10 kg reichen für 500 - 1.000 m²

    20 kg reichen für 1.000 - 2.000 m²

    30 kg reichen für 1.500 - 3.000 m²

     

    Als Neuansaat: 25-40 g/m²

    2,5 kg reichen für 60 - 100 m²

    5 kg reichen für 125 - 200 m²

    7,5 kg reichen für 185 - 300 m²

    10 kg reichen für 250 - 400 m²

    20 kg reichen für 500 - 800 m²

    30 kg reichen für 750 - 1.200 m²

     

     

    Gerade bei der Neuansaat empfehlen wir eine höhere Dosierung (40 g / m²), damit der Rasen schnell dicht wird und Moos und Unkraut keine Chancen haben.

    Auch bei uns im Shop erhältlich: Unser TURBO Rasenstarter / Wurzelstarter für Rasenneuanlagen. Mit viel Phosphor erhöht er die Sicherheit bei der Keimung. Für einen dichteren, gleichmäßigeren Wuchs des neuen Rasens. 10 kg reichen für 400 m² Neuanlage.

     

    Aktuelle Mischung:

    30 % Dt. Weidelgras Nui

    20 % Dt. Weidelgras Lolius

    15 % Welsches Weidelgras Bakurs

    15 % Rotschwingel ausltr. Maxima

     20 % Batardweidelgras Nadzieja

    Bewertungen
    ZURÜCK NACH OBEN